Pflegeheim-Check

Ausgangssituation:
Aus dem größer werdenden Druck um zufriedenstellende Belegungszahlen, Probleme mit der Heimaufsicht oder einfach einer veralteten Innenausstattung suchen Sie einen Ausweg.

Ziel:
Sie wollen durch eine strukturierte und planvolle Vorgehensweise immer den Überblick über die Wirtschaftlichkeit Ihres Handelns behalten.

Vorgehensweise:
Durch die Begehung der neuralgischen Punkte wie Empfang, Bewohnerzimmer, Speiseraum, Cafeteria, Dienstzimmer erkennen Sie das Verbesserungspotential zur Steigerung der Attraktivität Ihrer Einrichtung. Auch begehen wir Räume wie: Wohnzimmer, Teeküchen, Flure, Therapieräume,
Andachtsraum, Abschiedsraum, Friseur, Großküche, Wäscherei, Personalräume, Verwaltung. Durch die Überprüfung der Möbel, Fußböden, Gardinen, Wandbeläge und Beleuchtung werden sie in die Lage versetzt, Ihre Einrichtung zu bewerten. Wir prüfen auf Funktionalität, Beschädigungen und Weiterverwendbarkeit (Bestandsaufnahme). Sie vermeiden unnötige Geldausgaben und richten den Blick auf das Wesentliche.

Wir überprüfen das Zusammenspiel der Harmonie von Farben, Materialien, Formen, Stil – die Stimmigkeit  in der Wechselwirkung mit der Architektur, mit der vorgefundenen Situation. Damit sich alle in Ihrem Hause wohlfühlen, diskutieren wie bereits während der Begehung wie Vorhandenes mit Neuem ergänzt werden kann und schaffen damit bereits erste Lösungsansätze. Diese geben Ihnen unmittelbar einen Eindruck für die künftige Neugestaltung und sind ist speziell auf Ihre Einrichtung abgestimmt. Durch ein zusammenfassendes Protokoll, die Analyse unserer gemeinsamen Begehung werden Sie in die Lage versetzt, Entscheidungen zu treffen, Sie vermeiden Fehlinvestitionen.

Ergebnis:
Sie sehen Ihr Verbesserungspotential schwarz auf weiß, Sie haben eine konkrete Unterlage, die Sie in Ihren weiteren Schritten unterstützt.

Ihre Investition

700,- € zuzüglich MwSt., zuzüglich Reisekosten
Inhalt:

  • Standortbestimmung
  • Zielfindung
  • Begehung
  • Begehungsprotokoll mit hochwertigen Lösungsansätzen

3 Stunden vor Ort, 2 Stunden Nachbearbeitung einschließlich Protokoll

Fordern Sie einfach weitere Informationen an:
schindler@schindler-innenarchitektur.de

Schindler Innenarchitektur

Kommunikation auf allen Ebenen. Besuchen Sie mich auch in den sozialen Medien...